Rollei Diaprojektor

>home  >Rollei Diaprojektoren  >Shop  >Kontakt & . . .

>35 twin & MSC   >Classic   >6x6   >Projektoren History


bersicht Rollei Diaprojektoren



Die legendre und bis heute einzigartige berblendprojektion aus einem Magazin, das sind die Rollei "twin" Projektoren. Einfach, komfortabel & schnell aus einem Diamagazin eine fantastische Diaschau zaubern, das kann man mit den Rollei twin Projektoren.

Die twin Serie begann 1976 mit dem P3800 und wurde ber 30 Jahre lang weiterentwickelt. Sie hat nun mit der MSC twin Serie eine bis heute unerreichte Perfektion, Komfort & Qualitt in der berblendprojektion aus einem Magazin erreicht. Und mit den Gerten zu projizierenMSC twin 310 macht einfach nur Spa, Magazin rein, 1x auf die Fernbdienung drcken und los gehts......Wer einmal Dias mit diesen Gerten vorgefhrt hat oder selbst gesehen hat, ob zu Hause im Wohnzimmer, als Vortrag in Slen oder gar als Multivisionsschau vor mehreren Zuschauern.....  wird so begeistert sein, dass er nie wieder anders Dias vorfhren will. Und das ganze "handmade in Germany".

> zu den twin Infoseiten

> zum Verkauf- Shop

> Anleitung zu Dia Projektoren gesucht ?

__________________________________________________________

"Classic" Einzelbildprojektoren

Rollei P 35 E whiteDie 1970er Jahre lassen gren. . . Rollei germany & Singapore. Der Hit: Einfach zu bedienen, reduziertes Design, extrem robust, fr die Ewigkeit gebaut. Die 35er Serie ist die bis heute meit verkaufte Diaprojektorenserie der Wellt. Diese Modelle hatt Rollei auch fr andere Herstelle produziert (z.B. Voigtlnder Revue Braun und viele mehr...)

P35

Rollei P 35 AEin zeitloses, klassisches Design haben die P35 / P350 & P37 Serien. Diese sind aus einem Voll- Aluminium bzw. Metallgehuse gefertigt. Die Mechanik und damals noch magere Elektronik im Inneren ist eigentlich fr die Ewigkeit gebaut. Die 35er Serie gab es mit einer 150Watt Halogenlampe, alle hatten eine Kabelfernbedienung. Es gab die "E" & "AF" Modelle mit Autofocus und Timer. Geeignet waren alle fr Universal-Gemeinschaftsmagazine.

> zum Verkauf- Shop . . .

> zu den P35-350 Info Seiten . . .

> Anleitung zu Dia Projektoren gesucht? . . .

 

P 350 

 

Der P350 war der 35er Nachfolger. Im Grunde hatte er den innerlich identischen Aufbau des P35, als einzig wirkliche nderung gab es das Pausenlicht (Diabetrachtungsfenster) und den Timer auch fr die nicht AF Modelle. Die 350er Serie hatte auch eine 150 Watt HLampe verbaut und es gab ihn wahlweise mit oder ohne AF/Timer. Eine Kabelfernbedienung war bei allen serienmig dabei. Eine IR Fernbedienung ist auch heute noch als Zubehr erhltlich. Die standart-Classicversion war auch hier silber. Es gab Sonderserien wie hier rechts abgebildet in Kupfergold. Extrem selten und so gut wie nicht merh zu bekommen auch in Blaumetallic.

> zum Verkauf- Shop

> zu den P35-350 Info Seiten . . .

> Anleitung zu Dia Projektoren gesucht? . . .

 

P 37

Die Designlegende:

Besonderen Status hat heute der P37 mit seinem Rundmagazinen und dem Acryldeckel, gleiche Funktionen wie der P35 aber mit chickem Rundmagazin.

Ihn gibt es mit einer HLX Halogenlampe 150Watt, sowie wahlweise mit oder ohne Autofocus und Timer. Eine kabelgebundene Fernbedienung hatten alle P37. Eine IR Fernbedienung lsst sich auch heute noch gnstig nachrsten. Mit einem Zeiss 90/2.5 MC Objektiv macht er in jedem Wohnzimmer auch heute noch eine erstklassige Figur, neben jedem Apple & Beamer . . .  ;-). Die Funktionen sind identisch mit der P35 Serie.

> zum Verkauf- Shop

> zu den P35/37/350 Info Seiten . . .

> Anleitung zu Dia Projektoren gesucht?

 

P360 /  801sP360 /  801s

http://ms-photo.de/Rollei-P/ProduktbilderShop-2011/RolleiP360-AF-IR_____2_____004.jpgDer P360 hatte bereits eine 250 Watt Halogenlampe und ein leiseres Geblse.  Ihn gab es grundstzlich nur mit Autofocus und Timer. Als exklusiv Version war er auch mit IR Fernbedienung zu haben (Kabel FB serienmig). Sein stylisches Design traf die 80er Jahre (neben dem "BRAUN" Design) auf den Punkt und ist bis heute sehr begehrt.

Ein baugleiches Modell aber mit eingebautem TRIAC fr berblendung hie P801s und es gab in ein einem schnen "eckeligem" grnbraun. Der 360er wurde sowohl in Germany als auch in Singapore gebaut. Der P801s in Italien? Staune ;-).

> zum Verkauf- Shop

> zu den P35/37/350 Info Seiten . . .

 

> Anleitung zu Dia Projektoren gesucht ?  

________________________________________________________

 

P66s 66 AV & 66 Dual P

Beamer ade.... mit der Mitteformatprojektion erleben Sie eine echte Bildschrfe, eine Brillanz und wirkliche Kontraste wie es aufgrund der geringen Auflsung der Beamerchips bis zum Jahre 2016 mit bezahlbaren Beamern unterhalb von 50tdEuro  noch nicht mglich ist. Im Mittelformatbereich arbeite ich mit der Firma heidi-foto in Mnchen zusammen...  Dort besteht die Mglichkeit, dass ich Ihnen die Mittelformat-Projektoren nach Terminvereinbarung im Studio gerne vorfhre. Sie knnen dazu gerne auch  Ihre eigenen Dias mitbringen.

  

> Anleitung zu Dia Projektoren gesucht ?



Rollei Diaprojektor

>home  >Rollei Diaprojektoren  >Shop  >ber Rollei-P  >Kontakt

>35twin & MSC  >Classic  >6x6  >Projektoren History